3 festliche, fruchtige Bio-Cocktails

Weiterlesen

Zu den Feiertagen darf es auch im Glas mal was Besonderes sein. Auch bei Trinkbarem lohnt es sich auf Bio-Qualität zu achten, denn egal ob Gurkenscheibe, Zitronenschale, Wein oder Sirup – bei Ja! Natürlich Produkten könnt ihr euch sicher sein, dass keine Rückstände von chemisch-synthetischen Spritz- und Düngemitteln in eurem Glas landen. Toni und Bene kennen nicht nur jede coole Cocktailbar und die neuesten Trends in Sachen Cheers, sondern kennen auch tolle Kreationen, die ihr schnell und einfach selbst mit Bio-Zutaten nachmachen könnt. So gute Qualität gibt’s in keiner Cocktailbar! #biocheers!

Weichsel-Sour

Ein erfrischender Twist des Klassikers

Da wir auch einige Zitronenschalen in den Drink geben, ist es hier besonders wichtig, ein Bio-Produkt zu nehmen, bei welchem man die Schale mitessen kann. Achtung: Nur Bio-Zitrusfrüchte sind garantiert ohne chemisch-synthetische Spritzmittel und komplett unbehandelt. „Nach der Ernte unbehandelt“ oder „Schale zum Verzehr geeignet“ bedeutet nicht, dass die Früchte frei von Spritzmitteln sind.

2018-12 Ja Natürlich Sirup Drinks-edit1-650x650 2018-12 Ja Natürlich Sirup Drinks-edit1-650x650

Zutaten für 4 Personen:

Weichsel Sirup aus Seewinkler Bio-Sauerkirschen

Den neuesten der drei Ja! Natürlich Sirupe findet ihr ab sofort bei BILLA und MERKUR! Ohne künstliche Aromen und Farbstoffe, rein aus natürlicher Frucht, wie von Oma selbstgemacht – solange der Vorrat aus der Ernte des letzten Sommers reicht!

Tipp:

Für die Mocktail-Variante einfach den Bourbon weglassen und im Glas mit einem Schuss Soda aufgießen.

  1. Den Weichselsirup und die Pfefferkörner in einem kleinen Topf auf niedriger Flamme erwärmen und für ca. 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend die Pfefferkörner abseihen.
  2. Die Zitronen pressen.
  3. Pro Portion 3 cl vom Sirup-Pfeffer-Ansatz sowie 3 cl Zitronensaft (je nach Geschmack auch etwas weniger) und 3 cl Bourbon mit einem Eiweiß auf Eis Shaken und in einen mit Eiswürfeln gefüllten Tumbler abseihen.
  4. Zur Deko und für den Aroma-Kick noch ein wenig Pfeffer drüber mahlen und optional einige Zitronenschalen in den Drink geben.
  5. Cheers!

Hollerquiri

Ein bisschen Sommer im Glas!

2018-12 Ja Natürlich Sirup Drinks-edit1-650x650 1 2018-12 Ja Natürlich Sirup Drinks-edit1-650x650 1

Zutaten (für 4 Personen):

  1. Alle Zutaten bis auf die Apfelscheiben in einen Standmixer geben und mixen, bis das Eis gut zerkleinert ist. Achtung: Euer Standmixer sollte explizit für das Zerkleinern von Eis tauglich sein, damit Ihr ihn nicht beschädigt. Ansonsten lieber Crushed Ice verwenden. Das Ergebnis mitsamt dem zerkleinerten Eis auf 4 Daiquiri-Gläser verteilen und mit jeweils einer Apfelscheibe garnieren.
  2. Cheers!

Kir Natale

Der perfekte Drink zu Silvester!

2018-12 Ja Natürlich Sirup Drinks-edit1-650x650 2 2018-12 Ja Natürlich Sirup Drinks-edit1-650x650 2

Zutaten für 4 Personen:

  1. Den Bio Zweigelt auf mittlerer Flamme auf etwa die halbe Menge einreduzieren, dabei die Gewürze sowie die Orangenschale mitköcheln lassen. Anschließend die Gewürze herausnehmen und kühl stellen. Pro Person 3 cl Schwarzer Johannisbeeren Sirup, 3 cl Rotwein-Reduktion und 2 cl Gin in ein Weißweinglas geben, mit Sekt Brut aufgießen.
  2. Cheers!
Tipp:

Die Schalen der Zitrusfrüchte halten meist mehr Aroma als der Saft, weshalb sie zum Aromatisieren besonders geeignet sind. Jedoch solltet Ihr immer darauf achten, dass die verwendeten Früchte unbehandelt und am besten Bio sind.

Über Bio-BloggerIn Toni Kögl & Bene Steinle27 Artikel

Because you are hungry. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Inspirationen für unsere nächste Küchengeschichte. Bei uns (Toni, der Architektin, und ihrem Freund Bene, dem Grafikdesigner) ist die eigene Küche der zentrale Lebenspunkt. Nach unserem Studium kamen wir zusammen nach Wien und kochen nun schon seit über fünf Jahren neben unseren Berufen gegen den Stress im Alltag an. Um [...]

Kommentare (1)

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)