Aus der Frühstückspension – Nikolo-Müsli-Muffins

Weiterlesen

Horch‘ mal hinaus, bald kommt der Nikolaus! Und passend zu diesem Festtag mache ich heute Nikolo-Müsli-Muffins.

 

Zubereitung

  1. Die weiche Butter und den Ahornsirup in einer Schüssel mixen, dann die Eier dazu geben und weitermixen.
  2. In einer weiteren Schüssel das Beerenmüsli, Mehl und Backpulver mischen.
  3. In einer dritten Schüssel die Äpfel raspeln, mit dem Zitronen- und Apfelsaft vermischen.
  4. Nacheinander alle drei Schüsseln zusammenmengen und mixen.
  5. Muffinform mit Butter einfetten und den Teig darin gleichmäßig verteilen. Achte darauf, dass die Form nicht zu voll ist, da der Teig beim Backen aufgeht. Die Muffins ca. 20 – 25 Minuten bei 200° C backen.
  6. Die ausgekühlten Muffins mit Clementinenscheiben dekorieren.
Über Bio-BloggerIn Anna35 Artikel

Biounternehmerin und Qualitätsfanatikerin. Vor allem aber Allesesserin – so würden mich meine Freunde beschreiben. Ich probiere gerne alles aus und kann meinen Kostlöffel bzw. Kostfinger kaum aus einem Topf raushalten. Essen und Kochen liegt mir quasi in den Genen. Aufgewachsen in Tirol haben wir viele Lebensmittel direkt vom Bauern bekommen. Frische Milch, Butter, selbstgebackenes [...]

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)