Illustration korb2 Illustration mitte-kochhaube Illustration blumenstock

Anna Abermann

Biounternehmerin und Qualitätsfanatikerin. Vor allem aber Allesesserin – so würden mich meine Freunde beschreiben. Ich probiere gerne alles aus und kann meinen Kostlöffel bzw. Kostfinger kaum aus einem Topf raushalten. Essen und Kochen liegt mir quasi in den Genen. Aufgewachsen in Tirol haben wir viele Lebensmittel direkt vom Bauern bekommen. Frische Milch, Butter, selbstgebackenes Brot, Getreide für die Schrotmühle zum Müsli selber machen… Dieses Geschmackserinnerungen sind tief in mir drin und daher hat es mich nach einem Berufswandel auch zum Thema Essen und Lebensmittel hingezogen. Bio und Qualität sind dabei für mich nicht mehr auseinanderzudividieren. Nicht nur wegen des Geschmacks sondern auch aufgrund der ethischen und sozialen Zusammenhänge. Meine ausgedehnte Reiselust hat mich außerdem gelehrt, dass gutes Essen über alle Grenzen und Kulturen hinaus verbindet. Dabei zählt so ehrlich und authentisch wie möglich. Das ist auch mein Motto.