Illustration korb2 Illustration flasche2

Rebecca Völkl

Meine Leidenschaft für Lebensmittel hat schon im frühen Kindesalter begonnen. Daran waren meine Eltern mit ihrem Restaurant wohl nicht ganz unschuldig. Am liebsten rührte ich vorsichtig in den Tagessuppen herum, unterhielt Gäste und zapfte hinter der Bar auf einer Getränkekiste für meinen Papa ein kleines Bier mit Schaumhaube.

Meinen Bezug zu Lebensmittel konnte ich schließlich in meiner Schulausbildung (HLW) ausbauen. Das Highlight jeder Woche war der Tag, an dem Küche und Service auf dem Plan stand. Gemeinsames Kochen und Essen von 3 oder 4 Gängen waren ein Traum. Spätestens hier entwickelte ich meine Liebe zu gutem Essen.

In meinem Studium vertiefte ich mich in die Bereiche Lebensmittelwirtschaft, Bio- und Ökologische Konsumgüter sowie Eco- und CSR-Management. Irgendwo zwischen Produktionsverfahren, Grundlagen der Bio-Wertschöpfungskette und Umwelttechnik erwachte dann meine Vorliebe für Bio-Produkte, Naturkosmetik und Glasflaschen sowie meine Aversion gegen Plastiksackerl.

Bio-Lebensmittel sind deshalb auch ein Thema im Urlaub in den verschiedensten Ländern. Ein Supermarktbesuch ist in jedem Land ein Muss damit ich einen Blick auf das jeweilige Bio-Sortiment und Platzierung werfen kann.