Das erwartet Euch in der Ja! Natürlich Frühstückspension

Weiterlesen

Habt ihr sie schon entdeckt? Die Frühstückspension unserer Gastgeberin Anna ist Österreichs erste interaktive Frühstücksplattform! Zum Start erklären wir Euch, was Euch erwartet und wie ihr Teil unserer Frühstückscommunity werden könnt. Jeden Montag gibt es eine neue Folge, denn als Bio-Unternehmerin und Genießerin hat Anna das ganze Jahr über Inspirationen aus ihrem Alltag zu teilen. Ihr werdet staunen, wie vielfältig und abwechslungsreich ein saisonales Bio-Frühstück sein kann! Dank Annas Kreativität wird Frühstück in der Frühstückspension neu interpretiert: von der Sandwichtorte bis zum selbstgemachten Bio-Cruffin! Jeden Montag zeigt euch Anna neue saisonale Lieblingsrezepte, ihre besten Lifehacks, DIY-Ideen und Urban Gardening Tipps. Aber ihr solltet nicht nur zusehen: Wer sein Frühstück mit uns teilt, kann laufend tolle Preise gewinnen.

Jede Woche neue Frühstücksideen und Rezepte

Jeden Montag findet ihr in der Frühstückspension ein Frühstücksrezept mit den besten fünf Zutaten der Saison. Den Anfang macht Rhabarber und der Spargel wartet auch bereits. Ihr werdet sehen: Frühstück ist keineswegs nur was fürs Wochenende. Die meisten Rezepte sind einfach und schnell umsetzbar oder werden vorbereitet, damit das Frühstück im Alltag nicht zu kurz kommt. Mit Zutaten in bester Qualität kann dabei fast nichts schief gehen. Bio-Schinken vom Freilandschwein, Bio-Eier von unseren Bauern und vegetarische Köstlichkeiten kommen genauso auf den Tisch wie vegane Kreationen, die alle überraschen und begeistern werden. Und weil Bio-Lebensmittel wertvoll sind, zeigt Anna euch auch, wie ihr Reste köstlich verwertet.

Do it Yourself – einfach genial

Anna steht nicht nur in der Küche. Die Frühstückspension wird ganz schnell zur Werkstatt. Hier zeigt euch die Gastgeberin, wie ihr mit einfachen Mitteln Mini-Gewächshäuser, Pflanzenregale oder coole Geschenke basteln könnt und was es beim Urban Gardening zu beachten gilt. Auch in der Küche hat Anna viele Tipps und Tricks, die Euch die Zubereitung erleichtern. Hier kann jeder noch was lernen.

Zeig uns dein Frühstück und gewinne tolle Preise!

Uns interessiert, was bei euch das Jahr über auf den Frühstückstisch kommt. Das ganze Jahr lang könnt ihr teilnehmen, indem ihr ein Bild von Eurem Frühstück mit der Community teilt. Egal ob direkt in der Frühstückspension, via Instagram oder Twitter, alle Bilder mit dem Hashtag #jafrühstück nehmen automatisch teil. Aus allen Bildern wählt die Ja! Natürlich Jury regelmäßig die besten 10 Einreichungen aus. Dann könnt ihr in einer Votingphase mitstimmen, welches Frühstück der aktuellen Top 10 euer Favorit ist.

Das gibt es zu gewinnen:

Im Finale der Top 10 entscheidet die Community, wer den Preis der aktuellen Runde gewinnt. Dabei geht es um Gewinne wie Geschirrsets von Villeroy & Boch und RIESS, PUCH Fahrräder, Urlaub in den Hohen Tauern oder tolle Küchengeräte. Alle anderen Finalisten der Runde bekommen als Trostpreis Ja! Natürlich Einkaufsgutscheine. Am Ende des Jahres verlosen wir unter allen Teilnehmern aller Runden die drei Hauptpreise.

Ein Jahr lang gratis Bio-Frühstück

Unter ALLEN Teilnehmern verlosen wir drei Mal den Hauptgewinn und der kann sich sehen lassen: Die Gewinner können ein Jahr lang gratis Bio-Produkte einkaufen. Es lohnt sich also, mitzumachen! Mehr dazu und Teilnahmebedingungen unter www.frühstückspension.at

 

Schaut Euch Annas Video an:

Über Bio-BloggerIn Lisa113 Artikel

Feinspitz mit Experimentierfreude. Aufgewachsen in einer kulinarisch höchst affinen Familie mit eigenem Gemüsegarten, zudem ausgestattet mit einer ordentlichen Portion Neugierde und Furchtlosigkeit, waren Küchenexperimente seit jeher wesentlicher Bestandteil meines kreativen Lebens. Kochen ist für mich Leidenschaft und kreativer Ausgleich, niemals „Haushaltspflicht“. Je mehr man [...]

Kommentare (2)

Christa Gugerell sagt

Ich habe am Wochenende bio-steaks gekauft das war im besten fall suppenfleisch . Da hat sich wohl jemand beim verpacken geirrt oder sowieso keine Ahnung von den verschiedenen Fleischteilen beim Rind. Es ist schon das zweite mal dass die ware nicht in Ordnung war. Bei einem kilopreis von 19'99 muss ich das jetut einfach mal sagen. So verärgert man kunden die bereit sind mehr zu bezahlen.
Mg Christa Gugerell

Lisa Vockenhuber sagt

Liebe Christa! Vielen Dank für deine Zeit uns zu informieren! Wir bedauern, dass du mit den Bio Steaks nicht zufrieden warst. Was du schilderst, entspricht keinesfalls unseren hohen Qualitätsstandards und wir verstehen, dass es ärgerlich ist, zuhause zu bemerken,dass ein Produkt nicht den Erwartungen entspricht. Um der Sache nachzugehen, und herauszufinden, wo hier der Fehler passiert ist, sind wir auf die Unterstützung von Bio-Fans wie dir angewiesen. Ich würde dich deshalb darum bitten, dich an unser Qualitätsmanagement unter info@janatuerlich.at zu wenden. Bitte gib den Sachverhalt und alle verfügbaren Daten an wie zB die Produktbezeichnung, Mindesthaltbarkeitsdatum, Datum des Kaufs, die Chargennummer, die Filiale, in der du die Steaks gekauft hast und - wenn vorhanden - Fotos. Unser Qualitätsmanagement wird der Sachlage dann umgehend nachgehen. Vorab schon vielen Dank für deine Mühe! Wir hoffen, unsere Produkte überzeugen dich beim nächsten Mal wieder in der gewohnt hohen Bio-Qualität.
Liebe Grüße, Lisa vom Ja! Natürlich Team.

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)