Knuspermüsli

Weiterlesen

Seitdem ich das Knuspermüsli vor einigen Jahren von einer lieben Freundin geschenkt bekommen habe, ist es aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken. Passend zur Saison mische ich Trockenfrüchte, Nüsse oder einfach nur Samen und Flocken nach Lust und Laune zusammen. Im Herbst mag ich es sehr gerne mit Cranberries und Cashewnüssen. 

Kaufe alle Zutaten bequem online

Zubereitung:

  1. Backofen auf 160°C vorheizen.
  2. Datteln entkernen und klein schneiden.
  3. Haferflocken, Dinkelflocken, Cashew Cranberry-Mix, Kürbiskerne, Datteln und Sultaninen in einer Schüssel vermengen.
  4. Banane mit einer Gabel zerdrücken. Wasser einrühren. Anschließend unter die Flocken heben und gut vermischen.
  5. Knuspermüsli auf einem Backblech verteilen. Bei 160° C etwa 35 Minuten knusprig backen. Nach dem Backen das Knuspermüsli im ausgeschalteten Backofen weitere 5 – 10 Minuten trocknen lassen.
  6. Nach dem Backen in ein Einweckglas füllen.
Serviertipp:

Buttermilch von Ja! Natürlich in eine Schüssel geben und 3 EL Knuspermüsli hinzufügen.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungsdauer: 10 Minuten
Backzeit: 45 Minuten

Über Bio-BloggerIn Jess10 Artikel

Ich bin Jess und wohne im wunderschönen Vorarlberg – das kann ich dir für einen kleinen Wochenendausflug wirklich nur empfehlen. Ich habe ein Faible für gutes Essen und Design. Mein Blog vollmundig ist eine Herzensangelegenheit. Hier findest du Rezepte aus aller Welt. Du musst wissen, ich reise wahnsinnig gerne. Und was gibt es schöneres, als nach einer Reise nach Hause zu kommen und [...]

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)