Bio Eierspätzle in zwei gesunden Varianten für Kids

Weiterlesen

Spätzle können einiges mehr als nur zu Gulasch gereicht zu werden. In Kombination mit frischem Gemüse schmecken sie nicht nur hervorragend und sind gesund, sondern auch für die Kleinen und Kleinsten geeignet.

Bio Eierspätzle überbacken mit Brokkoli und Schinken

Backrohr auf 200°C Heißluftgrillen vorheizen. Wasser zum Kochen bringen, leicht salzen und sie Spätzle laut Packungsanweisung zubereiten. Rote Zwiebel schälen und achteln, Schinken in Würfel schneiden.

1 EL Olivenöl in einem Topf oder einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin anbraten. Schinkenwürfel zugeben und ebenfalls kurz anbraten. Noch tiefgefrorenen Brokkoli zugeben, Deckel draufgeben und 2 Minuten auftauen lassen. Frischkäse untermischen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgeseihten Spätzle untermischen, geriebenen Emmentaler darauf verteilen. Die Spätzle 10–12 Minuten im Rohr überbacken.

Bio Eierspätzle mit Creme-Champignons

ML_Rezept_BioEierspaetzle7 ML_Rezept_BioEierspaetzle7

Lauch in Scheiben schneiden, Champignons putzen, Stiel entfernen und in Scheiben schneiden. Olivenöl erhitzen, Lauch darin anbraten. Die Champignons zugeben und mit Gemüsebrühe aufgießen. Kurz reduzieren lassen und den Frischkäse unterrühren. Mit frischem Thymian, etwas Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme-Champignons zu den Spätzle servieren.

Über Bio-BloggerIn Meli21 Artikel

Ich war eines der glücklichen Kinder, die auf einem Bauernhof aufwachsen durften und kostete in der kleinen Dorfbäckerei meiner Großeltern das kulinarische Leben am Land vollends aus. Nach einigen Jahren in Wien habe ich allerdings erst gelernt, wie wertvoll diese Erfahrungen sind und wie wichtig die Natur, das Handwerk und der unstillbare Hunger nach höchster Qualität für mich, meine [...]

Kommentare (2)

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)