Frozen Yogurt Drops in Bio-Vielfalt

Weiterlesen

Eis zum Frühstück? Wir finden: bei den aktuellen Rekordtemperaturen muss man erfinderisch werden, um cool und fit zu bleiben! Wir haben einen sommerlichen Tipp für euch, der an heißen Tagen für eiskalten Bio-Genuss sorgt, der mit den richtigen Zutaten sogar als Frühstück durchgeht. Bio-Vielfalt sei Dank ist für jeden was dabei: Nach Lust und Laune könnt ihr vegane, laktosefreie, gesüßte oder ungesüßte Frozen Yogurt Drops zubereiten und auf der Zunge zergehen lassen. In kleinen Häppchen zubereitet ist diese Eis-Variante erstens perfekt zum Naschen und zweitens gefrieren Drops deutlich schneller als größere Portionen. Mit unterschiedlichen Bio-Joghurts – natur oder in eurer Lieblings-Geschmacksrichtung – ist die Zubereitung so einfach, dass ihr eigentlich gar kein Rezept braucht. Wir zeigen euch schnell, wie es geht und ein paar Anregungen für Frozen Yogurt Drops. Und dann legt ihr am besten mit euren Lieblings-Biozutaten gleich selbst los.

Ist Eis zum Frühstück OK?

Das muss jeder für sich entscheiden. Der Vorteil an den selbstgemachten Frozen Joghurt Drops: Man kann selbst bestimmen ob bzw. wie viel Zucker man verwendet und was sonst noch reinkommt. Im Vergleich zu unseren veganen und klassischen Bio-Eissorten von den Kremstaler Eismachern, die man am besten als Dessert genießt, kann man mit Bio-Joghurt als Basis nach persönlichem Geschmack sogar frühstückstaugliche Varianten vorbereiten, die für einen coolen Start in den Tag sorgen. Wer mag, kann Müsli, Nüsse oder frische Früchte untermischen – also wie beim normalen Bio-Frühstück, nur cooler! Gesäuerte Milchprodukte wie Joghurt oder Buttermilch gelten übrigens in vielen Ländern als kühlende Lebensmittel, z.B. in der TCM oder in heißen Gebieten wie Indien.

Rezept für selbstgemachte Frozen Yogurt Drops:

Grundsätzlich gilt: Erlaubt ist, was schmeckt. Wir haben als Inspiration für euch einige Varianten vorbereitet, empfehlen aber gleichzeitig nach Lust und Laune zu experimentieren. Die Ja! Natürlich Joghurt-Vielfalt ermöglicht noch viele weitere Varianten, etwa laktosefrei, mit Rahm verfeinert, aus Schaf– oder Ziegenheumilch, mit unterschiedlichem Fettgehalt, natur oder mit Geschmack.

frozen-joghurt-drops-rezept-IMG_2393 frozen-joghurt-drops-rezept-IMG_2393

Fruchtige Joghurt-Drops: Wildheidelbeer, Erdbeer, Himbeer, Waldfrucht, Marille…

Statt auf Aromen und Zusatzstoffe setzen wir lieber auf einen hohen Anteil von echten Bio-Früchten. Während viele Ja! Natürlich Joghurts ungesüßt sind, sind die Bio-Fruchtjoghurts Wildheidelbeer, Erdbeer, Himbeer, Waldfrucht und Marille mit etwas Bio-Rübenzucker gesüßt und somit für alle, die süßere Varianten bevorzugen. Alternativ kann man für fruchtige Joghurt Drops ohne zugesetzten Zucker einfach eines der vielen Ja! Natürlich Naturjoghurts mit kleingeschnittenem oder püriertem Obst vermischen. Ribiseln oder Heidelbeeren können ganz untergemischt werden, wobei die Drops dann etwas größer ausfallen. Auch ganze Weintrauben schmecken gefroren hervorragend, wie ein natürliches Bio-Eiszuckerl.

frozen-joghurt-drops-rezept-vegan-IMG_2518 frozen-joghurt-drops-rezept-vegan-IMG_2518

Vegane Drops mit dem neuen Ja! Natürlich Mandel pur

Das neue 100% pflanzliche Mandel pur im 400g Becher schmeckt zart nussig, sodass es nicht nur für jene interessant ist, die sich vegan oder laktosefrei ernähren. Es ist nicht nur frei von künstlichen Aromen und Zusatzstoffen, eine Selbstverständlichkeit bei Ja! Natürlich, sondern auch ohne Soja. Für den cremigen Bio-Genuss werden ausschließlich sizilianische Mandeln aus kontrolliert biologischem und nachhaltigem Anbau verwendet. Das unterscheidet Mandel pur von vielen anderen veganen Alternativen. Die Mandelbasis wird mit Hilfe einer veganen Joghurtkultur gesäuert und auf diese Weise fermentiert. Es enthält nur ganz wenig Zucker – somit liegt es vom Zuckergehalt sogar unter Naturjoghurt, welches natürlichen Milchzucker enthält. Für unsere süßen Joghurt Drops verfeinern wir es mit etwas Ahornsirup und einer Prise Salz. 

frozen-joghurt-drops-rezept-IMG_2460 frozen-joghurt-drops-rezept-IMG_2460

Vanillejoghurt-Drops

Der besondere Vanillegeschmack kommt von echter Bio-Bourbonvanille, die Süße von Bio-Rübenzucker. Wer mag, kann das Vanillejoghurt vor dem Einfrieren mit etwas Abrieb und/oder Saft von der Bio-Zitrone abschmecken. Die Basis – das Ja! Natürlich Naturjoghurt – kommt u.a. aus der Nationalparkregion Hohe Tauern im Pinzgau. Egal ob 1% oder 3,6% Fett: Es schmeckt deshalb so cremig, weil es natürlich hergestellt wird. Magermilchpulver und -konzentrate sind tabu, ebenso Aromen und Zusatzstoffe.

Genuss-Tipp

Wusstet ihr, dass Zucker im gefrorenen Zustand weniger süß schmeckt? Wenn ihr eine süße Basis ungefroren und gefroren probiert, werdet ihr es merken. Daher braucht es Erfahrung oder gute Rezepte, um Eismassen vor dem Gefrieren richtig abzuschmecken. Am besten lässt man sich Eis daher auch bewusst auf der Zunge zergehen, denn sobald es warm wird, können unsere Geschmacksrezeptoren die Süße besser schmecken.

frozen-joghurt-drops-rezept-IMG_2371 frozen-joghurt-drops-rezept-IMG_2371

Nougatcreme-Drops

Für die Schlemmer-Variante vermischen wir 100g Ja! Natürlich Bio Joghurt griechischer Art mit 100g Ja! Natürlich Nougatcreme (diese Basis ergibt übrigens auch ungefroren ein köstliches Dessert in Sekundenschnelle!) Die Ja! Natürlich Nougatcreme wird ohne Palmöl und mit besonders hohem Anteil an italienischen Bio-Haselnüssen hergestellt. Das Ja! Natürlich Joghurt griechischer Art kommt aus der Bio Molkerei des Stifts Schlierbach. Dort wird es nach original griechischer Machart aus Kuhmilch von ausgewählten Landwirten aus der direkten Umgebung des Stifts hergestellt. So verbindet das griechische Joghurt das beste aus zwei Welten: regionale Bio-Milch für das besonders cremige Joghurt, das wir aus Griechenland kennen.

Joghurt-247 Joghurt-247

Sommerfrische im Joghurtregal

Cremiger Publikumsliebling im Kühlregal sind derzeit unsere Sommerfrisch-Sorten Kokos, Zitrone, Mandel und Mango – das beste Joghurt aus dem Salzburger Land verfeinert mit exotischem Geschmack in Bio-Qualität. Auch die eignen sich natürlich hervorragend für coole Joghurt-Drops! Mehr zu den Ja! Natürlich Sommerfrisch Joghurts gibts hier.

Über Bio-BloggerIn Lisa107 Artikel

Feinspitz mit Experimentierfreude. Aufgewachsen in einer kulinarisch höchst affinen Familie mit eigenem Gemüsegarten, zudem ausgestattet mit einer ordentlichen Portion Neugierde und Furchtlosigkeit, waren Küchenexperimente seit jeher wesentlicher Bestandteil meines kreativen Lebens. Kochen ist für mich Leidenschaft und kreativer Ausgleich, niemals „Haushaltspflicht“. Je mehr man [...]

Kommentare (3)

Jasmin sagt

Toller Beitrag!

Lisa Vockenhuber sagt

Danke liebe Jasmin, das freut uns, wenn dir der Beitrag gefällt :)

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)