Bio-Fisolen mit Lungauer Eachtlingen und Dinkelbrösel

Weiterlesen

Brrrrrr…… Draußen wird’s langsam wirklich kalt. Da brauchen wir einen warmen Kamin, dicke Socken und ein gutes Abendessen, das uns von innen wärmt und die ganze Familie stärkt. Wenn es ganz schnell gehen soll mache ich für die Kids und mich „Bohnscharl mit Brösel“ – zu hoch-österreichisch sind das Fisolen mit Brösel, und zwar Dinkelbrösel. Die Zutaten haben wir immer im Haus und es ist wirklich keine Hexerei.

Wie gesagt, das geht rucki-zucki, schmeckt und tut gut. Fastfood mit Energie, Dank hochwertigem Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen!

Alles was man braucht sind 4 Zutaten und eine halbe Stunde Zeit:

Zutaten:

Bio-Dinkelbrösel

Die neuen Ja! Natürlich Brösel sind aus frisch gebackenem Dinkelbrot, besonders fein vermahlen. Der Bio-Dinkel wird ausschließlich von unseren Vertragsbauern in den traditionellen österreichischen Getreideanbaugebieten im Waldviertel, Weinviertel und Burgenland angebaut. Wie alle Ja! Natürlich Produkte selbstverständlich palmölfrei.

Zubereitung:

  1. Eachtlinge gut waschen und weich kochen.
  2. Fisolen etwa 10 Minuten in leicht gesalzenem Wasser düntsen. Danach abseihen und kalt abschrecken.
  3. Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden.
  4. Butter in Pfanne flüssig werden lassen und Brösel vorsichtig anbräunen.
  5. Erdäpfelscheiben und Fisolen dazu geben und alles zusammen in der Pfanne anrösten.

Wer mag kann die Brösel-Fisolen noch mit Thymian würzen.

Tipp: Dazu kann man auch noch Bio-Sauerrahm servieren.

Mahlzeit!

Ja! Natürlich Bio-Fisolen

Perfekt für die schnelle Küche sind naturbelassene österreichische Bio-Gemüse von Ja! Natürlich aus dem Tiefkühlfach wie Fisolen, Broccoli, Spinat und vieles mehr! Das Gemüse wird in der Saison erntefrisch und schonend tiefgekühlt. So sorgen sie gerade in der kalten Jahreszeit, wo es weniger frische Ernte gibt, für Vitamine und besten Geschmack! Hier gibt’s alle Bio-Tiefkühlprodukte im Überblick.

Über Bio-BloggerIn Anja11 Artikel

Auf meinem Familienblog Gänseblümchen & Sonnenschein blogge ich übers Mamasein und Kinderhaben generell und in Salzburg speziell. Ich schreibe übers Reisen, Ideen & Lieblingssachen – und auch über Rezepte für die ganze Familie. Mein kleines Fräulein ist jetzt fast 3 Jahre alt und die beste Sous-Chefin, die Mama sich wünschen könnte. Gemeinsam stellen wir schon manchmal die [...]

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)