Bio-Würstel mit schnellem Erdäpfelpüree und Erbsen

Weiterlesen

Manchmal ist es gar nicht so leicht, schnell ein wertvolles Bio-Essen auf den Tisch zu bekommen, das auch Kindern schmeckt. Aber ist es wirklich so schwer? Wir haben ein paar kleine Feinspitze besucht, die uns gezeigt haben, wie sie in kurzer Zeit ihr Lieblingsessen auftischen, zu dem auch die Großen gerne „Ja!“ sagen. Ganz schön beeindruckend! Mia ist zwar erst 8, zaubert aber in wenigen Minuten ihre Lieblingsspeise: garantiert palmölfrei mit streng kontrollierten Zutaten aus heimischer Bio-Landwirtschaft. Schaut euch das Video an und holt euch das Rezept zum Nachkochen!

Kochen? Kinderspiel! (Folge 4):

Mia (8) kocht ihr Lieblingsgericht!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Pkg. Ja! Natürlich Bio-Erdäpfelpüree
  • 2 Pkg. Ja! Natürlich Bio-Mini Würstel
  • 250ml Ja! Natürlich Bio-Vollmilch
  • 500ml Wasser
  • Salz
  • Ja! Natürlich Alpenbutter nach Belieben
Ja! Natürlich Erdäpfelpüree - schnelle Küche mit gutem Gewissen

Nur die besten, österreichischen Bio-Erdäpfel und ein wenig Bio-Rosmarin kommen ins Ja! Natürlich Erdäpfelpüree – sonst nix: keine Zusatzstoffe, Aromen, Palmöl oder Geschmacksverstärker. Im Wald- und Weinviertel bauen ausgewählte Bio-Bauern für Ja! Natürlich die besten Erdäpfel für flaumiges Püree an, ohne Kunstdünger oder chemisch-synthetische Spritzmittel. So gelingen die Lieblingsspeisen der Kleinen in bester Bio-Qualität, auch wenn die Zeit mal knapp ist.

Genaue Nährwerte & Zutatenliste

Zubereitung:

  1. Für die Würstel und die Erbsen je einen Topf mit Wasser aufstellen und zum Sieden bringen.
  2. Für das Püree 1/2 Liter Wasser aufkochen und einen gestrichenen Teelöffel Salz hinzugeben.
  3. Topf von der Kochstelle nehmen und 1/4 Liter kalte Ja! Natürlich Vollmilch zugeben.
  4. Ja! Natürlich Erdäpfelpüree aus dem Beutel beimengen und einrühren.
NEU: Ja! Natürlich Bio-Mini-Würstel

Wer will schon wissen was in Würsteln drin ist? Na wir ganz genau! Die feinen Ja! Natürlich Mini-Würstel schmecken gegrillt, gebrüht oder einfach als kalter Snack. Das Fleisch dafür stammt ausschließlich von österreichischen Bio-Bauern, bei denen die Strohschweine reichlich Platz und artgemäßes, gentechnikfreies Bio-Futter haben. Die Verarbeitung der Ja! Natürlich Bio-Wurstprodukte erfolgt in österreichischen Betrieben nach traditionellen Rezepten – ohne Geschmacksverstärker, Stabilisatoren, Aromen oder Phosphat. Alle sind außerdem gluten- und laktosefrei.

Genaue Nährwerte & Zutatenliste

  1. Nach 1 Minute das Püree kräftig mit einem Schneebesen durchrühren.
  2. Mini-Würstel kurz in siedendes Wasser geben, sobald sie heiß sind aus dem Kochwasser nehmen.
  3. Erbsen 1-2 Min. in kochendes Wasser geben, gleich abseihen.
  4. Alles auf Tellern anrichten und heiß servieren.

Tipp: Besonders fein schmeckt das Püree, wenn man es noch mit etwas Ja! Natürlich Almbutter verfeinert.

Ja! Natürlich Bio-Zutaten für die schnelle Küche gibt’s nur bei BILLA, MERKUR ADEG und Sutterlüty.

Über Bio-BloggerIn Lisa102 Artikel

Feinspitz mit Experimentierfreude. Aufgewachsen in einer kulinarisch höchst affinen Familie mit eigenem Gemüsegarten, zudem ausgestattet mit einer ordentlichen Portion Neugierde und Furchtlosigkeit, waren Küchenexperimente seit jeher wesentlicher Bestandteil meines kreativen Lebens. Kochen ist für mich Leidenschaft und kreativer Ausgleich, niemals „Haushaltspflicht“. Je mehr man [...]

Kommentare (1)

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)