Lila Smoothie-Bowl mit Müsli

Weiterlesen

Hand aufs Herz: Mit ein Grund, warum sich Smoothiebowls ungebrochener Beliebtheit erfreuen ist jener, dass die bunten Frucht- und Vitaminbomben einfach zu hübsch aussehen um wahr zu sein. Und: Das Auge isst schließlich mit! Diese Variante in intensivem Lila bringt den Sommer in die Frühstücksschüssel. Beerentöne machen Appetit und halten gesund und eine Portion Müsli zur Garnierung sorgt für den nötigen Biss. Hier gilt natürlich: Abwandeln ist erwünscht! Der Mandeldrink kann durch andere Pflanzen- oder Kuhmilch ersetzt werden und verschiedene andere Obstsorten machen ebenso eine gute Figur in der Smoothiebowl – in mehrfacher Hinsicht.

Zutaten:

  • 100 g Ja! Natürlich Heidelbeeren
  • 100 g Brombeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 1 kleiner Ja! Natürlich Apfel

 

 

Zubereitung:

  1. Den Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und grob schneiden, die Banane grob zerstückeln und von den Beeren jeweils ein paar Stück zur Seite legen.
  2. Apfel und Bananen gemeinsam mit den restlichen Beeren und dem Mandeldrink in einen Standmixer füllen.
  3. Auf höchster Stufe mixen, bis sich ein intensiv violetter Fruchtbrei bildet und diesen in Schalen füllen.
  4. Mit Beeren und Knuspermüsli garnieren und sofort servieren.

Zubereitungsdauer: 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht
Genussfaktor: Ein vitaminreicher Farbklecks auf jeder Frühstückstafel

Über Bio-BloggerIn Carolina39 Artikel

Als in einem Kärntner Clan in Oberösterreich aufgewachsene Wahlsalzburgerin können Mitmenschen oft weder meinen Dialekt zuordnen, noch meine kulinarischen Ambitionen. Die pendeln nämlich zwischen Reindling und Innviertler Knödelgeheimnis und machen zwischendurch noch einen Abstecher nach Asien und in die USA – natürlich immer mit dem guten Geschmack als Mission. Mit dem Luxus eines [...]

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Absenden

* erforderlich (E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht)